Über uns

Can

Hi, mein Name ist Can. Ich bin 22 Jahre alt, Gründer und Geschäftsführer der RAKKIT GbR.

Gemeinsam mit meinem Geschäftspartner habe ich mir das Ziel gesetzt, an der Vision „Plastik freie Weltmeere“ zu arbeiten. Allerdings hat es mir nicht ausgereicht, nur über die Thematik mit meinem Umfeld zu diskutieren. Ich wollte und will, heute mehr als je zuvor, handeln! Das Resultat dieses Handlungsbedürfnisses siehst du heute. Es ist noch nicht die finale Lösung, jedoch ist es ein Gedanke, der sich in den Herzen und Köpfen, unserer und den uns nachfolgenden Generationen manifestieren und entwickeln soll. Jedes Lebewesen hat ein Recht darauf, die Natur in Ihrer puren Schönheit kennenlernen und erleben zu dürfen. Dabei dürfen die Abfälle des Menschen keinen Einfluss darauf nehmen. Es ist so weit gekommen, dass sich eine Plastik-Insel von der Größe Mitteleuropas im Nordpazifik angesammelt hat. Das sollte der letzte und lauteste Aufruf zum Handeln und Umdenken sein. Fang jetzt damit an und begleite uns in unserem Kampf gegen Plastik.

Kian

Hi, mein Name ist Kian. Ich bin 20 Jahre alt, Tennistrainer, Gründer und Geschäftsführer der RAKKIT GbR.

Schon lange war mir die Gefahr durch Plastik im Meer für die Umwelt bewusst. Ich konnte bisher nicht den Einfluss nehmen, den ich nehmen wollte und doch wusste ich, dass es eines Tages soweit sein würde. Mit dem Erreichen der Volljährigkeit habe ich ziemlich schnell gemerkt, dass es so nicht weitergehen kann und dass ich als Verbraucher nur geringfügig etwas dagegen tun kann. Die Geduld darauf zu warten, dass etwas passiert, verließ mich. Deswegen habe ich es mir mit RAKKIT nicht nur zur Aufgabe gemacht, die Weltmeere vom Plastik zu befreien, sondern auch jedem Verbraucher die Möglichkeit zu bieten, ein Teil unserer Bewegung zu werden. Es ist zwar erst der Anfang, jedoch kann gemeinsam der Traum von plastikfreien Weltmeeren in greifbare Nähe rücken!

Presse

01.09.2019 – Bergedorfer Zeitung
Zum Artikel: pdf